Allgemeines zu Vorträgen, Workshops und Kursen 


Alle Vorträge, Workshops und Kurse drehen sich selbstverständlich um die Themen Stressmanagement, Resilienz, Achtsamkeit und Entspannungsverfahren. Sie sind wissenschaftlich fundiert, werden in einer einfachen Verständlichkeit vorgestellt und richten sich an ein interessiertes Laienpublikum. Sie können gerne im Rahmen von betrieblichen/schulischen Gesundheitsaktionen, beruflichen Fortbildungen oder Gesundheitstagen eingesetzt werden.

Inhaltlich erhalten die Teilnehmer*innen einen Überblick zu den Themen Stressmanagement, Entspannung und Achtsamkeit. Im Speziellen geht es darum, wie Stress überhaupt entstehen kann und welche physiologischen Auswirkungen er auf einen Organismus hat. Sie erfahren was Stressoren sind und wie diese sich, aufgrund der persönlichen Stressverstärker, völlig unterschiedlich auswirken können.

Die Vorträge//Workshops/Kurse sind für Mitarbeiter*innen aller Hierarchiestufen konzipiert. Sie greifen damit, neben der Vermittlung theoretischen Hintergrundwissens, auch die persönliche Selbstreflexion der Mitarbeiter*innen und den Transfer in den (Berufs)-Alltag auf.